Feuerverzinken
BACHOFER GmbH Feuerverzinkung

Bachofer – Ihr Experte in Feuerverzinken

Seit über 70 Jahren setzen wir auf das Verzinken bzw. Feuerverzinken. Durch dieses Verfahren bleibt Stahl selbst unter außergewöhnlichen Einsatzbedingungen jahrzehntelang vor Korrosion geschützt – ohne Wartung und Instandhaltung kann zumeist eine Schutzdauer von 50 Jahren und mehr erreicht werden. Die bei diesem nachhaltigen Prozess hergestellten Zinküberzüge weisen neben einer hohen Korrosionsbeständigkeit auch eine hohe Verschleißfestigkeit auf, die sie robust und widerstandsfähig machen. Eine hohe Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit ist Ihnen mit unseren Produkten somit gewährleistet.

Wir verzinken täglich bis zu 80 Tonnen Stahl

Wir betreiben moderne, weitgehend automatisierte und umweltfreundliche Verzinkungsanlagen für verschiedene Anwendungsgebiete. Neben dem großen Verzinkungskessel steht eine weitere Anlage für die Hochtemperatur-Feuerverzinkung von Kleinteilen zur Verfügung. Damit sind wir in der Lage, täglich bis zu 80 Tonnen Stahl zu bearbeiten bzw. zu verzinken. Unsere Fachkräfte und unser Qualitätsmanagementsystem mit fertigungsbegleitenden Prüfungen nach DIN EN ISO 9001 sind dabei Ihre Garantie für stets hochwertige Produkte.

Feuerverzinkung nach DIN EN ISO 1461

Beim Feuerverzinken nach DIN EN ISO 1461 – auch als Stückverzinken oder Diskontinuierliches Feuerverzinken bezeichnet – bringen wir einen Zinküberzug auf Stahl oder Gussteile auf, indem wir die vorgefertigten und vorbehandelten Werkstücke in schmelzflüssiges Zink (Badtemperatur ca. 450 °C) tauchen.

Kleinteileverzinkung

Ebenso beschäftigen wir uns schon seit vielen Jahren mit der Technologie der Kleinteileverzinkung. Bei der sogenannten Hochtemperaturverzinkung sind Zinkbadtemperaturen bis zu 560 °C üblich. Gegenüber der Stückverzinkung wird dadurch eine besonders dünne und gleichmäßige Legierungsschicht gewährleistet. Das ist insbesondere bei Verbindungselementen wie Schrauben und bei anderen Kleinteilen erforderlich, bei denen es auf hohe Passgenauigkeit ankommt.

Bachofer – Kompetenz & Erfahrung in Zink

Wir sind seit 1888 als traditionsbewusstes Unternehmen ein kompetenter und erfahrener Partner, wenn es um den Korrosionsschutz von Stahl geht. Ganz nach unserem Motto „Zink statt Rost“ setzen wir bereits seit über 70 Jahren auf das Feuerverzinken – seit Jahren als zuverlässigen Schutz gegen Rost und mechanische Einflüsse etabliert.

Vorteile beim Feuerverzinken

Im Gegensatz zu vielen anderen Verfahren werden beim Feuerverzinken durch den Tauchvorgang auch unzugängliche und besonders korrosionsgefährdete Bereiche wie Hohlräume optimal vor Korrosion geschützt. Das Feuerverzinken ist nicht nur robust und langlebig (ohne Wartungs- und Instandhaltungszwang), sondern auch besonders nachhaltig und ressourceneffizient.

Wir sind Ihr Experte, wenn es um Zinküberzüge geht

Mit diesem Tauchverfahren bieten wir Ihnen hochwertige Zinküberzüge für Ihre Produkte an. Gemeinsam mit unseren Kunden definieren wir auch individuelle Lösungen – selbst für anspruchsvollste Anwendungen – ohne Kompromisse bei Qualität und Service einzugehen.

Als Mitglied des Industrieverbandes Feuerverzinken e. V werden wir stets auf dem neuesten Stand der Entwicklung gehalten und können auf z.B. Änderungen in den DIN-Normen, auf wichtige Marktvorgänge etc. zeitnah reagieren.

Weitere detailliertere Informationen über das Verfahren des Feuerverzinkens und über verzinkungsgerechte Konstruktionen können Sie den folgenden Seiten entnehmen. Gerne können Sie bei Fragen aber auch direkt mit uns Kontakt aufnehmen.

Wir freuen uns auf Sie!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen